CBF 65 S

CLASSIC-LINE Elektro-Fusing-Toplader CBF/SQF, bis 1000 °C

Die KITTEC Modellreihen CBF und SQF für Glasfusing sind eine Weiterentwicklung der überaus erfolgreichen CB-Reihe, mit der KITTEC 1979 als einer der ersten in Europa eine Toplader-Baureihe startete.
Fusing ist eine sehr alte Art der Glasbearbeitung. Dabei wird Glas von oben erhitzt, um es mit anderen Teilen oder Tonobjekten zu verschmelzen.

Besonderheiten der Modellreihe CBF/SQF

  • Deckel weit zu öffnen (>90°)
  • Deckelheizung auf Tragrohren
  • Schauloch im Korpus
  • Gasdruckfeder-Unterstützung für leichteres Deckelöffnen

KITTEC CLASSIC-LINE

Die KITTEC CLASSIC-LINE ist nicht nur für den vereinzelten Einsatz in Schulen oder bei Hobbytöpfern gedacht, sondern bietet durch ihre robuste und solide Bauweise auch die Möglichkeit zum regelmäßigen Einsatz bei hoher Lebensdauer. Es handelt sich hier um Öfen in klassischer Bauweise, „so wie man sie kennt“.

Die KITTEC CLASSIC-LINE enthält unter anderem unsere überaus erfolgreiche CB-Reihe, mit der KITTEC 1979 als einer der Ersten in Europa eine Toplader-Baureihe startete.

Besonderheiten dieser Produktlinie

  • Platin-Rhodium-Thermoelement zur Temperaturerfassung – verschleißfrei sowie bruchgeschützt montiert
  • Fugenlos mörtelfrei gemauerter Brennraum schützt vor Rissbildung in den Feuerleichtsteinen
  • Handliche Griffe für ergonomisches Arbeiten
  • Kanthal-Heizspiralen mit niedriger Oberflächenbelastung, gesichert gegen Verrutschen
  • Deckel bei Topladern weit zu öffnen (> 90°)
  • Bypass-Abluftstutzen kondenswassersicher
  • Untergestell bzw. Stahlrahmen pulverbeschichtet, in den Farben Anthrazit, Grün, Gelb, Rot oder Silber, bei den Frontladern CL/CT auch in Blau
  • Hochwertige Industriesteckverbindung für Ofen und Steuerung nach Norm IP55
KONTAKT
Kittec Brennöfen bis 1800°C - Brennofen für Industrie und Handwerk