<
Raku Brennofen

Raku Brennofen

Raku bezeichnet eine spezielle Brenntechnik aus dem fernen Osten und erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Die in einem Raku Brennofen erzeugten Keramikobjekte sind Unikate - unverwechselbar und nicht reproduzierbar. Das Brenngut wird bei etwa 900 Grad einem Schrühbrand ausgesetzt, welcher rund 8 Stunden dauert. Anschließend wird der Glasurbrand bei etwa 1050 Grad durchgeführt. Mit einer Rakuzange wird das glühende Keramikgut dem Raku Brennofen entnommen und durch eintauchen in einen Behälter mit Gras oder Blättern reduziert. Dies verleiht Ihrem Brenngut eine individuelle Note und macht Raku zu einem besonderen Erlebnis.

Ein Kittec Raku Brennofen zeichnet sich durch eine sehr einfache Handhabung, einem leichten Transport und einer sehr kurzen Aufheizzeit aus. Gerne berät Sie unser Experten-Team am Telefon über die Raku Technik und unsere Brennöfen. Seit 1979 sind wir darin ein erfahrener Hersteller und beraten Sie gerne persönlich und kompetent.