KITTEC CLASSIC-LINE, Modellreihe CB, Elektro-Toplader bis 1.320 °C

Die KITTEC Brennöfen der Modellreihe CB werden in Kleinserie gefertigt und bieten ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Diese Modellreihe ist das Re‑Design der überaus erfolgreichen CB-Reihe, mit der KITTEC 1979 als einer der Ersten in Europa eine Toplader-Baureihe startete.

Besonderheiten der Modellreihe CB:

Großer Öffnungswinkel (>90°) für einfaches Beladen

Zweischichtige Isolierung: Feuerleichtstein + Superwool (keramikfaserfrei)

Rundumheizung für gleichmäßige Wärmeverteilung

Heizspiralen geschützt in Rillen

Bei einigen Modellen Vergrößerung des Brennraums durch einen Zwischenring mit eigenen Heizelementen möglich

Gasdruckfeder-Unterstützung für leichteres Deckelöffnen (ab CB 70)

Weitere Besonderheiten der Modellreihe CB:

  • Untergestell pulverbeschichtet – in einer von fünf Farben nach Wahl
  • Edelstahl-Spannschellen – rostfrei und leichtgängig
  • Fugenlose, mörtelfreie Ausmauerung reduziert Rissbildung
  • Abluftstutzen seitlich rechts, kondenswassersicher
  • Deckelverschluss (mit verriegelbarer Öse)
  • Wende-Untergestell für zwei mögliche Arbeitshöhen
  • Handliche Griffe für sicheren und schnellen Transport

Varianten der Modellreihe CB:

  • CB Plus enthalten neben dem Feuerleichtstein eine hochwertige und innovative Premiumisolierung in Seiten und Boden.
  • CB Double ermöglichen durch dreischichtige Isolierung (Feuerleichtstein + doppelte innovative Premiumisolierung in Seiten und Boden) einen geringeren Energieverbrauch und erreichen dadurch auch wesentlich höhere Brenntemperaturen als vergleichbare 230 V-Modelle.
  • CB S sind für Starkstrom-Betrieb konstruiert.
  • CB SX bieten mehr Leistung, gleichzeitig wird durch die optimale Leistungsausnutzung des Ofens die Lebensdauer der Heizspiralen erhöht.
  • CB Zwischenringe (mit eigenen Heizspiralen) ermöglichen die Erweiterung bestimmter CB-Modelle auf größere Brennräume.

Optional erhältlich:

Deckelheizung

ESP EnergieSparPaket

Schauloch in der Tür (inkl. Verschlussstopfen)

Zuluft-Bodenschieber (ohne Auffangbehälter)

Weitere Optionen der Modellreihe CB:

  • Halbleiterrelais (geräuschlos)
    Das elektronische Halbleiterrelais wird anstatt des Schaltschützes eingesetzt und ermöglicht absolut geräuschlose Schaltvorgänge während des Brandes.
  • Maximaltemperatur 1.350 °C, Steine, Heizspiralen und Isolierung für 1.350 °C ausgelegt
  • Bodenheizung – geschützt in Rillen und in den Ofenheizkreis integriert
  • Diverse Steuerungen verfügbar
  • Transportrollen (BASIC bis 200 kg und PROFI bis 400 kg, 2 der 4 Rollen mit Feststellbremse)
  • Abluftloch links anstatt rechts
  • Flexibler Abluftschlauch
  • Nivellierfüße zum Ausgleich von Bodenunebenheiten

Erweiterung der Öfen durch Zwischenringe

Die KITTEC CLASSIC-LINE Erweiterungs-Zwischenringe (mit eigenen Heizspiralen) für die Modellreihen CB und SQ bringen zusätzliches Volumen und damit mehr Platz und Flexibilität. So bringt die Erweiterung eines CB 70 S auf einen CB 100 S zusätzliches Volumen von 34 l, 230 mm mehr Höhe und 3,0 kW mehr Leistung. Die Zwischenringe sind derzeit für folgende CLASSIC-LINE Öfen verfügbar:
CB 70 S, CB 80 S, CB 95 S, CB 130 S plus, CB 130 SX, CB 200 S, SQ 90 S, SQ 150 S.

Basis-Ofen ohne Erweiterung

Zwischenring wird eingebaut

Erweiterter Ofen mit größerem Brennraum und höherer Leistung

KITTEC CLASSIC-LINE, Modellreihe CB

Passende Brennsets, Werkzeuge und zusätzliche Ausstattungen zu KITTEC CLASSIC-LINE-Brennöfen finden Sie hier.
Sollten Sie Fragen zu dieser Modellreihe haben oder eine Beratung wünschen, setzen Sie sich bitte gerne mit uns in Verbindung.