INDUSTRIAL-LINE Elektro-Herdwagenöfen CTH, bis 1.320 °C

Die KITTEC CTH-Modelle verfügen über eine Beheizung auf Tragrohren. Die qualitativ hochwertige und aufwändige Verarbeitung mit den Tragrohren garantiert eine lange Lebensdauer. Die fünfseitige Rundum-Beheizung sorgt durch optimale Temperaturverteilung für gleichbleibend homogene Brennergebnisse. Hochwertige Feuerleichtsteine und die mehrschichtige Hinterisolierung ermöglichen eine absolut gleichmäßige Temperaturverteilung und eine maximale Brenntemperatur von 1.000 bzw. 1.320 °C.
Unser Qualitätsplus: Alle CTH Herdwagenöfen sind mit einer 2-Zonen-Steuerung ausgestattet – die Sicherheit für optimale und gleichmäßige Temperaturverteilung. Als Richtlinie für das maximale Beladegewicht gilt Volumen mal 0,8. Optional bieten wir aber bei Bedarf auch höhere Beladekapazitäten an.

KITTEC Elektro-Herdwagenofen CTH

Besonderheiten der Modellreihe CTH:

KITTEC Türverschluss PROFESSIONAL-LINE

Türscharniere im Industrie-Standard, nachjustierbar

KITTEC Edelstahlbauteile

Edelstahl-Seitenbleche mit Hinterlüftung für niedrige Außentemperaturen erfüllen Industrie-Standards

KITTEC Beheizung 5-seitig

Fünfseitige Beheizung auf Tragrohren

KITTEC Ausmauerung

Fugenlose, mörtelfreie Ausmauerung reduziert Rissbildung

Weitere Besonderheiten der Modellreihe CTH:

  • Hochwertige und innovative Mehrschicht-Premiumisolierung für geringsten Energieverbrauch und schnellstes
  • Aufheizen auch im oberen Temperaturbereich
  • 2-Zonen-Steuerung, hervorragende Temperaturverteilung
  • Große Abluftklappen in der Decke, manuell zu öffnen
  • Herdwagen wahlweise auf geführten Rollen oder auf Schienen
  • Stabile SiC-Deckenplatte, kein Befall von der Decke herab
  • SiC-Bodenabdeckung der Heizspiralen mit besten Wärmeleitfähigkeiten (extrem wärmedurchlässig)
  • Massiver Stahlrahmen, pulverbeschichtet
  • Kanthal-Heizspiralen mit niedriger Oberflächenbelastung
  • Extrem fester Feuerleichtstein ASTM 26 in mechanisch sehr stark beanspruchten Regionen
  • Tür weit zu öffnen (ca. 180°)
  • Sonderanfertigungen jederzeit möglich

Optional erhältlich:

KITTEC Zuluftklappensteuerung

Zuluftklappensteuerung (beidseitig)

Schauloch in der Tür

Schauloch (inkl. Verschlussstopfen)

Weitere Optionen der Modellreihe CTH:

  • Türen und Herdwägen beidseitig
  • Elektrische Hubtür(en) (nur mit Sicherheits-Laserscanner)
  • Abluftklappen automatisch (über TC gesteuert)
  • Kühlung per Gebläse, manuell oder automatisch (über TC gesteuert)
  • Abzugshaube über dem Ofen
  • Parallel-Schwenktür
  • Türscharnier links
  • Zusätzlicher Herdwagen
  • Herdwagenantrieb elektrisch, auf Schienen (nur mit Sicherheits-Laserscanner)
  • 3-Zonen-Steuerung
  • APM-Heizspiralen
  • Herdwagen-Auflastung für höheres Beladegewicht
  • Halbleiterrelais (geräuschlos)
    Das elektronische Halbleiterrelais wird anstatt des Schaltschützes eingesetzt und ermöglicht absolut geräuschlose Schaltvorgänge während des Brandes.
  • Temperaturwählbegrenzer (Watchdog)
  • Maximaltemperatur 1.350 °C oder 1.400 °C
  • Steine, Heizspiralen und Isolierung für 1.350 bzw. 1.400 °C ausgelegt
  • Diverse Steuerungen verfügbar

KITTEC Industrial-Line, Modellreihe CTH:

Passende Werkzeuge und zusätzliche Ausstattungen zu KITTEC INDUSTRIAL-LINE-Brennöfen finden Sie hier.
Sollten Sie Fragen zu dieser Modellreihe haben oder eine Beratung wünschen, setzen Sie sich bitte gerne mit uns in Verbindung!

Kittec Brennöfen bis 1800°C - Brennofen für Industrie und Handwerk